EinzelTraining für Hunde

Ein Einzeltraining bietet uns die Möglichkeit sich intensiv  mit Ihren Wünschen zu beschäftigen. Vor allem bei unerwünschtem Verhalten ihres Hundes, dem sogenannten Problemverhalten, ist ein persönlicher Termin in meiner Praxis oder  bei Ihnen zu Hause ein geeignetes Mittel, um dies zu verändern.

Termin vereinbaren!

Hundeschule München Einzeltraining

 


Trainingsinhalte

Probleme mit dem Hund (Problemberatung)

  • Hundeschule München EinzeltrainingAnti-Jagd-Training: Ihr Hund jagt Wild, Jogger, Fahrradfahrer etc.
  • Hund bellt z.B. Menschen oder Hunde an
  • Ihr Hund kann nicht alleine bleiben
  • Ihr Hund hat Angst z.B. vor Geräuschen, Menschen etc.
  • Ihr Hund ist aggressiv
  • Ihr Hund verteidigt Futter
  • Ihr Hund gibt Dinge die er hat nicht mehr her
  • Ihr Hund bellt wenn Besuch kommt
  • Ihr Hund zieht an der Leine
  • Ihr Hund zerstört die Wohnung
  • Ihr Hund pinkelt in die Wohnung (oder ähnliches)
  • Ihr Hund ist unsicher oder schreckhaft
  • Ihr Hund ist hyperaktiv

Gehormsam verbessern

  • Sie möchten den Grundgehorsam lieber im Einzeltraining als in der Gruppenstunde verbessern
    • Sitz/Platz/Bleib
    • Kommen auf Ruf
    • Gehen an lockerer Leine
    • Auslassen von Gegenständen
    • „Nicht alles Fressen was am Boden liegt“ (Anti-Giftköder-Training)
    • Am Fahrrad mitlaufen

Individuelle Fragen zur HundeerziehungHundeschule München Einzeltraining

  • Sie möchten mehr lernen über
    • Die Körpersprache/das Ausdrucksverhalten ihres Hundes
    • Mensch-Hund Kommunikation
    • Lernverhalten: Wie bringe ich meinem Hund etwas bei?
  • Mit diesem Wissen können Sie dann selbst Trainingsstrategien für ihre Übungen entwickeln und umsetzen.

Medical Training

  • Zecken ziehen
  • Krallen kürzen
  • Augentropfen geben
  • Bürsten

Ziel des Einzeltrainings

Ziel des Einzeltrainings ist immer Sie anzuleiten, damit Sie auch ohne Hundetrainer trainieren können. Ihnen wird wichtiges Basiswissen vermittelt über:

 Ausdrucksverhalten beim Hund
Lernverhalten des Hundes
Kommunikation mit dem Hund

Dadurch verstehen Sie weshalb der Hund etwas macht oder eben nicht macht. Haben wir die ersten Trainingsschritte gemeinsam definiert und geübt, können Sie meist alleine weiter trainieren.


Erfolgsfaktoren

Wir starten Einzeltraining mit einer gründlichen Bestandsaufnahme (Anamnese). Dazu erhalten Sie vorab einen Fragebogen, der uns auf das Erstgespräch vorbereitet. In diesem ermitteln wir dann die Ursachen für eventuelle Probleme. Denn wir arbeiten immer an der Ursache nicht am Symptom!

Darauf aufbauend erstellen wir für Sie einen individuellen Trainingsplan, der zu Ihnen passt. Es gibt keine Standard-Lösungen, denn jedes Hund-Mensch-Team ist anders. Hundetraining ist nur dann erfolgreich, wenn Sie es auch in Ihren Alltag integrieren können. Dies berücksichtigen wir! Die Übungen aus dem Trainingsplan führen Sie zunächst unter Anleitung und im Anschluss auch alleine durch. In anschließenden Terminen wird der Erfolg des Trainings kontrolliert und die Übungen angepasst. Während der Therapie stehen wir Ihnen immer für Rückfragen zur Verfügung!


Hundeschule München Einzeltraining Übersicht

Treffpunkt: Bei Ihnen, an einem Trainingsort oder bei Hundi Training in Neuried
Dauer: 60 Minuten oder 90 Minuten (Erstgespräch)
Kosten: 59.- € (60 Minuten), 89.-€ (90 Minuten) zzgl. 1,50 € pro gefahrenem Kilometer (ab Neuried) bei Auswärtsterminen.

Für jede weitere angefangene Viertel Stunde fallen 15 € an. Findet der Termin bei Ihnen oder an einem Treffpunkt statt, so kommen pro gefahrenem Kilometer (ab Neuried bei München) 1,50 € hinzu.