Hundetrainer Ausbildung – aber Richtig!

Wenn Du eine Hundetrainer Ausbildung machen möchtest, unterstützen wir Dich gerne dabei! Aber nicht, indem wir Dir dein Geld aus der Tasche ziehen und dich in unserer Hundeschule mitlaufen lassen!

Hundeerziehungskurs

Wir unterstützen Dich dabei eine Organisation auszuwählen, die Dir eine wirklich qualifizierte Ausbildung bei vielen verschiedenen Trainern und Wissenschaftlern ermöglicht. Natürlich kannst Du uns zusätzlich in unseren Trainings begleiten. Aber das allein ist keine professionelle Ausbildung!

Gerne bieten wir ausgebildeten Hundetrainern die Möglichkeit in unserer Hundeschule zu arbeiten!

Lehrbetriebe brauchen Meister und jeder Auszubildende hat mehrere Lehrer für Theorie & Praxis. Aus gutem Grund! Ein Hundetrainer, der eine Ausbildung nur bei sich in der Hundeschule anbietet, ist unseriös und wahrscheinlich selber gar nicht qualifiziert genug, denn sonst würde er das nicht machen.

Für unsere Arbeit als Hundetrainer sind wissenschaftliche Grundlagen das A und O und diese können am besten auch Wissenschaftler vermitteln! Wir vertreten die Auffassung, dass ein guter Hundetrainer bei verschiedenen Lehrern unterschiedliche Methoden kennen gelernt haben sollte, damit er in jedem einzelnen Fall entscheiden kann welche Maßnahmen und Trainings am sinnvollsten sind.

Die guten Hundetrainer Ausbildungen kosten viel Geld und nehmen viel Zeit in Anspruch. Aber nur dadurch kann auch viel Wissen erworben werden. Eine günstige Hundetrainer Ausbildung ist hingegen verschwendetes Geld. Denn damit fehlt einem wichtiges Wissen, das man benötigt um jedem Hund-Mensch-Team individuell weiter helfen zu können.

Wenn Du also wirklich Hundetrainer werden willst, unterstützen wir Dich dabei! Auch indem Du dann bei uns arbeiten kannst! Rufe uns einfach an!

Mobil: 0157-82184848